Aktuelles


Bio-Rindfleisch und Eichsfelder Wurst direkt vom Erzeuger, von uns!

 

Eichsfelder Wurst aus Hausschlachtung 

 

 

Rindfleisch frisch vom Jungbullen oder Färse

als Teilstücke oder Mischpakete 

(z.B. 5 kg für 48 € - davon 3 kg Braten, Rouladen, Gulasch und 2 kg Suppenfleisch, –knochen)

zu verkaufen

von Oktober bis März

Vorbestellung unter 0172-5923233. 

 


Schweine für Hausschlachtung ab 2019 nur noch auf Vorbestellung

Da wir seit dem Sommer 2019 für unseren Großabnehmer Schweine nur noch bis 150 kg Lebendgewicht mästen, sollten schwerere Schweine für Hausschlachtungen vorbestellt werden. Unsere Bio-Schweine (Duroc-Kreuzung) sind sehr gut geeignet für Hausschlachtung. Wenn sie Wert auf Qualität und artgerechte Tierhaltung legen, sprechen sie uns gerne an. Derzeit kosten unsere Schweine für die Hausschlachtung 2,70 €/kg Lebendgewicht. Unseren Verpächtern kommen wir preislich entgegen. 


Fohlenschau mit Brennen am 30.06.2016

Neben den eigenen Fohlen wurden auch Fohlen anderer Züchter des Oldenburger Verbandes bei uns auf dem Hof vorgestellt und gebrannt. Hier ein paar Bilder dazu. Unsere Eigenen Fohlen wurden alle prämiert.


Bilder vom Hoffest am 18. Juni 2016


Landesmeister Dressurreiten Thüringen 2016

Bei den Thüringer Landesmeisterschaften im Dressurreiten in Bad Liebenstein vom 10.-12.06.2016 wird Debra Vloeberghs mehrfach S-platziert mit der Stute Seniorita. Sie wird, wie schon 2015, Landesmeister im Dressurreiten bei den Reitern unter 25 Jahren. Herzlichen Glückwunsch!


Einladung zum Hoffest am 18. Juni 2016

Hiermit laden wir ganz herzlich alle Verpächter und andere Interessierte zu unserem Hoffest am 18. Juni 2016 zu uns ein. Das Fest wird gemeinsam mit dem Reit- und Fahrverein Struth e.V. , der bei uns am Hof ansässig ist, organisiert. Für das leibliche Wohl ist gesorgt, los gehts ab 15 Uhr mit Kaffee und Kuchen. Später wird dann gegrillt. Zur Unterhaltung wird es ein kleines Vereinsturnier und Programmvorführungen des Reitvereins geben. Ausserdem darf natürlich der Hof näher angeschaut werden. 


11. Mai 2016:                                                                                 Bischof Dr. Ulrich Neymeyr zu Besuch bei uns auf dem Hof